Allgemein Netzfundstücke

DOTT Special Edition: Die Tentakeln kehren zurück – zumindest ein bisschen

DotT, das steht für Day of the Tentacle und ist eines meiner Lieblingsadventures. Damals (in der 5. oder 6. Klasse) bekam ich das Spiel kopiert auf einem Stapel Disketten – und ohne Kopierschutz. Wer die LucasArts-Adventures kennt, weiß, dass der Kopierschutz damals meist darin bestand, dass man mittels Drehscheibe oder Handbuch bestimmte Sachen ermitteln musste. Diese musste man am Anfang des Spiels angeben, sonst konnte man nicht spielen. Kein Kopierschutz bedeutete also: Tabelle anlegen, probieren, nach drei falschen Angaben das…

Continue Reading

Netzfundstücke

Kostenlose Fonts für Weihnachtskarten

Am Montag hab ich noch gejammert, dass ich nicht in Weihnachtsstimmung bin, aber trotzdem kommt jetzt noch ein Weihnachtsbeitrag… So viel zur Logik 😛 Vielleicht weil sich gerade alles um Weihnachten dreht: privat, auf Arbeit, im Netz… Wie auch immer, zurück zum eigentlichen Thema: An sich bin ich kein großer Kartenschreiber (obwohl ich liebend gerne welche bekomme), aber im vergangenen Jahr hab ich das erste Mal an Freunde und Familie Weihnachtskarten verschickt. Wie immer bei mir, war das ganze mehr…

Continue Reading

Allgemein

Der BlogBoard-Adventskalender 2014

Nur noch ein Monat bis Weihnachten und um ganz ehrlich zu sein: bisher hält sich meine vorweihnachtliche Stimmung noch sehr in Grenzen. Ich habe bisher weder geschmückt noch gebastelt… Noch im vergangenen Jahr mussten mich meine Kollegen zurückhalten, nicht schon vor dem 1. Dezember die Weihnachtslieder auf Spotify heraus zu suchen. Aber naja, was noch nicht ist, kann ja noch werden, oder? Spätestens dann beim großen Plätzchenbacken… :). Auf alle Fälle werden überall schon die Adventskalender hervorgeholt. Sogar bei mir im Büro haben…

Continue Reading

Fotografieren

Foto-Exkursion auf AEG

Vergangenen Samstag nahm ich über die VHS an einer Foto-Exkursion zum ehemaligen AEG-Gelände in Nürnberg teil. Ich war im Vorfeld ziemlich aufgeregt, denn 1.) ich hatte an so etwas noch nie teilgenommen und wusste nicht wer und was mich erwartet (ahhh… fremde Menschen!), 2.) ich war nicht sicher, ob meine bisherige Foto-Erfahrung und vor allem –Ausrüstung ausreicht und 3.) ich hatte noch nie wirklich Gebäude fotografiert. Um 10 Uhr trafen wir uns am Eingang von „Auf AEG“. Wir waren eine…

Continue Reading

Allgemein Netzfundstücke

Spannende Spurensuche mit dem Podcast „Serial“

„Serial“ ist eine aufwendig produzierte Podcastreihe von Sarah Koenig, in der es um einen wahren Kriminalfall geht. Im Januar 1999 verschwindet die 17-jährige Hae Min Lee, knapp einen Monat später wird ihre Leiche in einem Park entdeckt. Bald gerät ihr Exfreund Adnan Syed in den Fokus der Ermittler und wird später vor einem Geschworenengericht für schuldig erklärt, Hae in ihrem Wagen erwürgt zu haben. Er erhält eine lebenslängliche Haftstrafe plus weitere 30 Jahre. Bis heute schwört Adnan er sei unschuldig.…

Continue Reading

Allgemein Gelesen

Gelesen: Cory Doctorow / Jen Wang „In Real Life“

IRL ©Cory Doctorow/Jen Wang

Letztens bin ich über die Graphic Novel In Real Life (IRL) von Cory Doctorow (Little Brother) und Jen Wang gestolpert. Als ehemalige WoW-Spielerin fand ich die Kurzzusammenfassung ganz ansprechend und habe mir das Buch kurzerhand als E-Book für meinen Kindle zugelegt. Zur Story: Die 16-jährige Anda wohnt seit einiger Zeit in einer neuen Stadt und muss sich noch an das neue Leben gewöhnen. An ihrem Geburtstag stellt eine Frau das beliebte MMORPG (Massive Multiplayer Online Role Play Game) „Coarsegold Online“ vor und…

Continue Reading

Allgemein Ein bisschen Alltag

Die Angst vor der Entdeckung

Verkehrte Welt

In ihrem Blog schrieb Katja von mädchenmitherz von ihren Befürchtungen, wenn ihr berufliches Umfeld von ihrer Bloggeraktivität mitbekommt. In den Kommentaren zeigt sich, dass das kein Einzelproblem ist und auch ich kenne das Problem. Mir ist klar, dass ich über die Gefahr von persönlichen Dingen schreibe und dabei jetzt eine persönliche Geschichte erzähle, aber von meinem heutigen Standpunkt aus, sehe ich diese Episode als etwas, dass man durchaus nach außen tragen kann. Ich hatte vor einigen Jahren schon mal einen…

Continue Reading

Ausprobiert

Programmieren lernen mit Codecademy

Kürzlich bin ich über die Seite Codecademy gestolpert. Dabei handelt es sich um eine kostenlose Lernplattform für Websprachen. So bietet die Seite neben Auszeichnungs- und Formatierungssprachen wie HTML und CSS auch JavaScript, jQuery, PHP, Ruby und Python an. Im Gegensatz zu den üblichen Foren und Lernseiten bietet Codecademy Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit dazugehörigen Übungen an. In dem Übungs-Skriptfenster kann man sich nicht nur ordentlich austoben, sondern bekommt auch eine Meldung, wenn man die Übung nicht richtig gelöst hat. Wie in einem klassischen…

Continue Reading

Ein bisschen Alltag

Mein Knie und ich – Teil 6: Die Reha

Am letzten Freitag endete meine teilstationäre Reha (TSR). Ein bisschen werde ich die Zeit schon vermissen, denn viele Kurse haben mir echt Spaß gemacht, v. a. Aquajogging und Nordic Walking. Viele in meinem Umfeld haben gemeint, dass es schon ein ziemlicher "Absturz" von Kickboxen zu Nordic Walking sei. Aber erstens ist ein Sport wie Kickboxen für mich eine ganze Zeit lang nicht machbar – ob mir das nun gefällt oder nicht. Zweitens kann fast jeder Sport anstrengend sein, wenn man sich nur…

Continue Reading

Allgemein Ein bisschen Alltag

Random acts of kindness

Wenn man verletzt ist und auf die Hilfe anderer angewiesen ist, merkt man erst, wie viele Vollpfosten es da draußen gibt. Sorry, dass ich das so sagen muss, aber es gibt echt viele Leute die einem zwar interessiert zuschauen wie man sich beim Einkaufen mit Krücken abmüht, sobald es aber darum geht vielleicht mal die Tür aufzuhalten schnell ihr Handy herausziehen, um ja nicht als Ansprechpartner in Betracht gezogen zu werden. Vielen Dank auch. Kurz nach meiner OP musste ich…

Continue Reading